Android PC

Wie Android 4.4 KitKat PC installieren - endgültige Tutorial

Diese Einrichtung wird keine Emulation ist eine Festplatteninstallation von Android KitKat PC, die alle PC-Ressourcen mit einem reduzierten Risiko ausgenutzt, da nicht den Boot-Sektor als in vorherigen Tutorials zu ersetzen, dieses Mal haben wir hinzugefügt die Anfänge von Windows ein Menü, das es uns ermöglicht, mit dem Windows oder Android starten, und dies vereinfacht die Deinstallation von Android, wenn sie dies wollen, gehen Sie zu den Schritten zeigen, um zu folgen wollte:

Mindestanforderungen für die X86 Android

  • 1-GHz-Prozessor
  • RAM 1 GB
  • Es sollte keine Linux-Distribution installiert, weil es nicht funktioniert, wenn GRUB ist der Standard-Boot-
  • Nicht kompatibel mit EFI, probieren Sie die manuelle Installation Schritte

notwendige Downloads

  • Installer Android hier.
  • .NET Framework 4.0 hier (Sie müssen Android Installer ausführen)
  • Das Android 4.4 ROM KitKat R2 für PC hier alternativen Download-Link Android 4.4 ROM KitKat R1 hier

Wir starten das Installations Android auf den PC

  1. Klicken in den Auswahlmodus, und wir zeigen, wo ISO ist.
  2. Wählen Sie das Laufwerk aus, auf Android installieren möchten.
  3. Und den Speicherplatz wir wollen für Android zuweisen.
  4. Schließlich Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt installieren und teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Freunden.

Am Ende werden wir die folgende Meldung "Installation abgeschlossen" wir zu diesem Zeitpunkt auf die Schaltfläche "OK" und starten neu
der Neustart wird ein Menü, in dem Sie wählen, um mit Android zu starten, wählen Sie die Option und beobachten Android Boot-Animation Android KitKat, und folgen Sie im Menü Willkommen Android, und damit wir sehen können, und genießen Sie PC Android

  • Sollte es vorkommen, dass die Installation fehlschlagen beachten Sie bitte die folgenden Angaben:
  1. Wenn Ihr Computer mit Windows 8 ans Fabrik sicher kommthat eine EFI-Systemstart, dann müssen Sie die "BIOS" eingeben und ändern Sie die EFI-System für System-BIOS und deaktivieren Secure Boot. (Sehen Sie das Video Android PC - Fragen und Antworten)
  2. Wenn die Installation war kein Problem, aber beim Starten Android Aufenthalte in Punkten Booten Android möglicherweise den Grafiktreiber, der nicht mit dem Computer Board und in diesem Fall können Sie nicht dieses ROM un kompatibel verursacht sein auf Ihrem Computer verwenden.
  3. Wenn wir Android und der Bildschirm schwarz möglicherweise der Computer über die aktive Secure Boot, und Sie haben, um das BIOS zu deaktivieren (siehe Video Android PC - Fragen und Antworten)

Deinstallieren von Android auf den PC

  1. Deinstallieren von Android auf PC leicht zu Start gehen und finden Sie Programme und Dateien zu schreiben deinstallieren ein Programm.
  2. Wir wäeen uns für die Android-Programm und auf die Schaltfläche Deinstallieren klicken

Wenn aus irgendeinem Grund nach der Durchführung kontinuierlicher deinstalli das Menü erscheinen, nehmen wir wie folgt vor:

  1. Rechtsklick auf Computer / Eigenschaften / Erweiterte Systemeinstellungen / Recovery-Start, und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen, und deaktivieren Sie die Anzeige Liste der Betriebssysteme.
  2. Dann gehen Sie zu Computer und trat in die "C:\>" fahren, wo Sie android KitKat installiert und den Ordner Android löschen.

Tipps für mehr Android KitKat für PC genießen

  • Deaktivieren Sie in der Schnelleinstellungsleiste rotieren automatisch
  • In der gleichen Bar schnelle Anpassungen wir ausschalten können Android
  • Verhindern Android aus dem Bildschirm in Einstellungen / Display / Schlaf / After nie Zeit von Inaktivität und installieren Rotation-Manager – Kontrolle

Herunterladen Android Apps

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

  • Lassen Sie keine vorherige Installation von Android auf der Festplatte
  • Es ist immer empfehlenswert, um eine Sicherung der Daten, die wir nicht wollen, zu verlieren durchführen
  • Die Verantwortung für jedes Betriebssystem installieren, liegt beim Anwender sind Proyecto Byte nicht für den Missbrauch der hierin enthaltenen Informationen verantwortlich.

Hoffen, dass Sie die Informationen gefällt!
Vergessen Sie nicht, um das Lernprogramm auf Ihre bevorzugten sozialen Netzwerke zu teilen, Dank!

Esta entrada también está disponible en: Spanisch Englisch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

5 Shares
Teilen5
Twittern
Teilen
+1